header fiedler music
q-rageAls Musiker beim "Theater Q-rage" hat Michael Fiedler inzwischen fünf dramaturgisch inszenierte Bühnenmusiken und zahlreiche Lieder für die BUSKULTOUR und das MORD(S)DINNER komponiert: "Aus dem Leben eines Busfahrers" (2010), "Herbert´s 40." (2011), "Egon und die Fahrt zum Mond" (2012), "Eiskalt abserviert" (2014) und "Endlich unter der Haube" (2017).

Darüber hinaus ist eine "Q-rage-CD" mit den Höhepunkten aus BUSKULTOUR und MORD(S)DINNER geplant ...

Weitere Informationen und Auftritts-Termine finden Sie unter: www.q-rage.de